The Living Bühne im Hotel RL beinhaltet Autoren, Künstler, Musiker, Gemeindeleiter, lokale Start-up und vieles mehr. Von Vorträgen bis hin zu Performances zu praktischen Demonstrationen, was als nächstes in The Living Bühne geschieht.

Veranstaltungskalender

Rückkehr zum vollen Kalender

11 / 12 / 16 - 4 pm - Annette Kebsch

Hotel RL Olympia

Annette Kebsch ist ein Geiger im Ambrosia Streichquartett und auch in Tacoma Streichquartett - Streichquartette sie gegründet und verwaltet. Derzeit wohnt sie in Gig Harbor, WA. Obwohl sie in Alaska gelebt 36 Jahre absolvierte sie Mercer Island Senior High School und ihren BA in Musik und Bildung von der Washington State University erworben.

In Anchorage, Alaska Annette gelehrt Klassenzimmer Musik, Band, Chor und Orchester seit dreißig Jahren. Die meisten jener Jahre wurden jedoch als Orchesterlehrer ausgegeben für die Klassen 6 - 12 . Neben den öffentlichen Schulunterricht diente Annette als Juror für Solo / Ensemble Festivals und als Leiter für viele große Festivals.

Annette primäre Instrument ist die Geige. Sie spielt auch die Viola und Klavier. Sie unterrichtet privat seit 1972 . Im Rahmen ihrer privaten Unterricht vorbereitet sie Studenten für Junior Youth Symphony und Jugend-Sinfonie-Castings. Sie arbeitete auch mit den Schülern auf Vorsprechen Bänder für alle staatlichen und alle Northwest Festivals. Darüber hinaus war sie eine Referenz für Studenten für College-Musikstipendien bewerben. Sie wurde als eine von Alaska Top-Privatlehrer aufgeführt und ist auch in der nationalen Who is Who der amerikanischen Lehrer ist.

Privatunterricht für Annette begann, als sie neun Jahre alt war und lebte in Minnesota. Im Alter von zehn zog sie nach New Orleans, LA und studierte privat bei Karl Kilinski, die ein Geiger im Warschauer Symphonie gewesen war. Annette hatte die Gelegenheit, in ihrem ersten Ensemble im Alter zu spielen zwölf (einer der beiden jüngsten Violinisten) und führen Sie wöchentlich auf einer TV-Show. Im Alter von vierzehn zog sie nach Mercer Island, WA und studierte privat Violine mit Vilem Sokol an der University of Washington. Als Student studierte sie mit Alfred Boyington und Alan Bodman an der Washington State University. Die Geige Methode sie gelehrt wurde, war die Galamian Methode. Sie trat in zwei Symphonieorchestern während des Studiums und auch in Opern aufgeführt. Am Ende ihres letzten Jahr wurde sie als eine Out-of-State-Geiger angestellt im Anchorage Festival of Music Summer Festival, zunächst unter der Leitung von Seattle Symphony Dirigent Rainer Miedel zu spielen. Sie tat dies für ein paar Jahre. Sobald sie in Anchorage aufhielt, setzte sie auf einer begrenzten Basis durchzuführen, von Zeit zu Zeit, als jemand, der für ein kleines Ensemble eingestellt wurde, als Solisten nach Alaska gebracht wurden auszuführen. Sie hat auch in Musicals durchgeführt. Zu der Zeit, sie war damit beschäftigt, die Kinder aufzuziehen, öffentliche Schule in Vollzeit unterrichtet, unterrichtet privat und arbeitet an einem Master-Abschluss, den sie verdient in 1986 . Verfügbare Zeit war an einer Prämie.

Seit seiner Rückkehr nach Washington State in 2007 Annette hat in zwei Trios, zwei Quartette und zwei Orchestern. Sie fährt fort, Privatunterricht zu lehren und findet für besondere Veranstaltungen zu spielen, wie Hochzeiten und Firmenfeiern, als sehr spannend. Es wurde mit den Musikern im Ambrosia String Quartet und dem Tacoma String Quartet eine Freude zu arbeiten.

Ambrosia Webseite    Tacoma Webseite

Portions of this page translated by Google.